Slider

Was und Wo

PferdundMensch bietet verschiedene Möglichkeiten der pferdegestützten Intervention für Menschen von ca. 8 Monaten bis ca. 88 Jahren an.

Vom therapeutischem HBP über Kurse und Seminare mit Pferden bis hin zu Freiarbeit  und Kommunikation mit Pferden führt das Spektrum meines Angebotes.
Alle Angebote finden im Freien statt, im geschützten Rahmen eines privatem Hofes und ohne Zuschauer.
Bei Teilnahme an meinen Angeboten achten Sie bitte auf festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung.
Meine Pferde und ich freuen uns auf viele neue Gesichter, auf große und kleine Menschen.

Wo findet es statt?

Alle meine Angebote finden im ländlichen Raum in Bissendorf-Jeggen (Landkreis Osnabrück) auf einem privaten Hof statt.
Für die Arbeit mit Mensch und Pferd stehen dort ein Round Pen, Reitplatz und Paddock zur Verfügung.
Angrenzende Wiesen, Wege und Wälder können genutzt werden.

 

Zum Nachdenken:

Lass mich dich lehren.

Wenn du gestresst bist, lass mich dich relaxen.
Wenn du jähzornig bist, lass mich dich beruhigen.
Wenn du nichts mehr siehst, lass mich dich sehen lassen.
Wenn du leichtsinnig bist, lass mich dich lehren nachzudenken.
Wenn du traurig bist, lass mich dich erheitern.
Wenn du überheblich bist, lass mich dich Respekt lehren.
Wenn du dich vor dir versteckst, lass mich dich lehren, grösser zu werden.
Wenn du arrogant bist, lass mich dich Demut lehren.
Wenn du einsam bist, lass mich dein Freund sein.
Wenn du müde bist, lass mich deine Last tragen.
Wenn du lernen willst, lass mich dich lehren.

Denn ich bin dein Pferd.


W. Lamm